HIPERTEC WAND

Das Sandwichelement mit einem nichtbrennbaren Dämmkern aus Mineralwolle ist besonders bei hohen Anforderungen an den Brand- und Schallschutz für den Einsatz als Außen- und Innenwand gleichermaßen geeignet. In spezieller Ausführung mit ergänzenden Details erreicht das Element einen Feuerwiderstand von bis zu 120 Minuten. Die Überbrückung großer Stützweiten und die leicht montierbare Längsfuge in Nut- und Federausführung ermöglicht eine besonders wirtschaftliche Montage in vertikaler oder horizontaler Richtung. Die Fasern der Mineralwolle sind senkrecht zur Verkleidungsebene angeordnet. Durch ein besonderes Herstellungsverfahren werden die in Längsrichtung eingelegten Mineralwollstreifen im Verbund ausgerichtet. Die bauphysikalischen Vorzüge durch die hohlraum- und wärmebrückenfreie Verbindung der korrosionsgeschützten Deckschichten mit dem Dämmkern machen das Hipertec Wandelement zu einer zukunftsweisenden Alternative gegenüber mehrschichtigen Systemen. Eine werkseitig aufgebrachte Schutzfolie vermeidet Verschmutzungen und Beschädigungen während Transport, Lagerung und Montage. Große Lieferlängen werden durch den kontinuierlichen Herstellungsprozess ermöglicht. Für zusätzliche Informationen steht Ihnen ein technisches Handbuch zur Verfügung.

weiterlesen >>

Element-
bezeichnung
Element-
dicke
Außen-
deck-
schale
Innen-
deck-
schale
Gewicht Wärme-
durchlass-
widerstand
Wärmedurchgangs-
koeffizient
(Ψ - Fugenfaktor)
  s tN tN kg / m² R U ohne Ψ U mit Ψ
  mm mm mm kg / m² m² K / W W / m² K W / m² K
HIPERTEC WAND 60 0,60 0,60 17,0 1,34 0,711 0,731
80 0,60 0,60 19,2 1,79 0,537 0,548
100 0,60 0,60 21,4 2,25 0,432 0,438
120 0,60 0,60 23,6 2,70 0,361 0,365
150 0,60 0,60 26,9 3,38 0,290 0,292
200 0,60 0,60 32,4 4,52 0,218 0,219

Brandverhalten

Baustoffklasse A2-s1,d0 ; nicht brennbar nach DIN EN 13501-1, Mineralwolle-Dämmkern A1, nicht brennbar, Schmelzpunkt > 1000°C

 

Feuerwiderstandsfähigkeit 

Stützweiten für die Feuerwiderstandsfähigkeit gemäß Brandschutzzulassung Z-19.52-2096

Vertikal
 Elementdicke s
feuerhemmend EI30
hochfeuerhemmend EI60
feuerbeständig EI90
hochfeuerbeständig EI120
mmmmmmmmmm
604000-

-

-

8050003000 *

-

-

10050005000

4000

3000 *

12050005000

5000

4000

15050005000

5000

5000
≥ 20050005000

5000

5000

 

Horizontal
 Elementdicke s
feuerhemmend EI30
hochfeuerhemmend EI60
feuerbeständig EI90
hochfeuerbeständig EI120
mmmmmmmmmm
100500050005000-
1206000600050005000 *

150

 

6000 600060005000 *

≥ 200

600060006000

5000 *


    * in Deutschland nicht anwendbar.

 

Wärmeleitfähigkeit

λ=0,044 W/mK nach DIN 4108 bzw. DIN EN 13165
Die Dämmwerte werden regelmäßig fremdüberwacht und dürfen somit direkt ohne Abminderung angewendet werden.

 

Luftschalldämmung

Rw ≈ 30 dB

 

Korrosionsschutz

  • Standardausführung mit Außen- und Innendeckschale: 25 μm Polyester
  • Außenschale und Innenschale: Klasse RC3 (geprüft nach DIN EN 10169)

 

Außenschale: Korrosivitätskategorie C3 entspricht einer mittleren Schutzdauer für Stadt- und Industrieatmosphären mit mäßiger Belastung durch Schwefeldioxid.

Innenschale: Korrosivitätskategorie C3 für Räume mit hoher Luftfeuchtigkeit mit mäßiger Belastung, z.B. Lebensmittelherstellung, Wäschereien, Brauereien, Molkereien.

(Umgebungsbedingungen und Korrosivitätskategorien nach DIN EN ISO 12944-2)

 

Standardlängen

> 2,00 m bis 25,00 m, größere Längen auf Anfrage

 

Produktion in: 
  • Bulgarien
  • Deutschland
  • Italien
image/svg+xml

Übersicht:
Produkte